Informatives…

Workshop »Landschaftsfotografie«

»… die so genannten „Richtlinien“ der fotografischen Bildgestaltung sind … falsch, belanglos und unerheblich. Es gibt keine Gestaltungsregeln für die Fotografie, nur ein gutes Foto.«

In meinen Workshops (ent)führe ich die Teilnehmer in die Motivwelt »Landschaft«. Ästhetische Natur, gleich hinter der Haustür oder am anderen Ende der Welt: Landschaftsmotive beeindrucken um so mehr, wenn einfache Gestaltungsmerkmale berücksichtigt werden. Dabei geht es aus meiner Sicht, in erster Linie um den Bildaufbau und die damit verbundene Auseinandersetzung mit dem Motiv. Was soll das fertige Bild dem Betrachter vermitteln: Die funktionale Dokumentation eines durch Menschen gestalteten Landschafts- bzw. Kulturraums? Berühren Sie Ihr Publikum mit Emotionen: Formen der Natur eingebettet in Licht und Schatten, Dynamik, Weite, Enge, Bewegung, …?   [WEITERLESEN]

Fotografische Landschaftsexkursionen

»Der Unterschied zwischen Landschaft und Landschaft ist im Allgemeinen sehr klein.
Groß hingegen ist der Unterschied zwischen den Betrachtern.«

Während meiner fotografischen Landschaftsexkursionen widmen wir uns den unzähligen Facetten der Motivwelt »Landschaft«. Ästhetische Natur, ländlicher Raum, urbane Strukturen: gleich hinter der Haustür oder am anderen Ende der Welt.  [WEITERLESEN]

Was benötigen Sie?

In erster Linie Spaß an der Fotografie, gute Laune und Entdeckergeist. [WEITERLESEN]

Bereitgestellte Ausrüstung

Je nach Exkursion wird benötigte Zusatz- und Sicherheitsausrüstung zur Verfügung gestellt.  [WEITERLESEN]